Country Jukebox

country-jukeboxThe Mystix: Live
Rhythm and Roots

German Review!

Respekt! Das erste Live-Album der Americana-Blues-Roots-Band THE MYSTIX ist beeindruckend gut geworden. Viele der von Jo Lily’s whiskeygeschwängerten Stimme mit Reibeisen-Patina gesungenen Stücke gehen straight nach vorne und bescheren große Momente. Wie schon bei den bisherigen Produktionen ist der Sänger, Songwriter und Gitarrist auch bei der Rhythm And Roots betitelten CD wieder Dreh- und Angelpunkt des gestandenen Sextetts aus Boston.

Geschmeidig und wunderbar abwechslungsreich präsentiert die als „Roots Supergroup“ gepriesene Band einen bewährten Mix aus Americana, Blues und Country, der nach einer Spieldauer von einer Stunde und 15 Minuten mit dem Johnny Cash-Klassiker „Cry, Cry, Cry“ zu Ende geht und eine mehr als glückliche wie rundum zufriedene Hörergemeinde zurücklässt.